Judith Potdevin

 

klein Judith

Mein Name ist Judith Potdevin und wohne in Osnabrück.
Mit 21 Jahren habe ich mir meinen Traum, eine Katze zu besitzen, erfüllt. Sheba, die ich aus England mitbrachte, ist eine Burma. (Leider ist sie am 18.11.2005 in den Tierhimmel gegangen, was mich sehr getroffen hat.) Ein Leben ohne Katzen kann ich mir nicht vorstellen und will ich auch nicht. In der Zeit wo ich meine Kater verloren habe lernte ich im Internet Sonja kennen. Innerhalb dieser Zeit habe ich mich für ihre Arbeit, die sie leistet, begeistert. Mit kleinen Aufgaben wie Vorkontrollen stieg ich mit ein. Große Hochachtung habe ich vor Maria. Aber sie braucht unsere Hilfe.

1. Vorstand vom Animal Help Europe e.V.

Nach einiger Zeit kam mir die Idee, dass wir uns ja auch auf eigene Füße stellen könnten in dem wir einen eigenen gemeinnützigen und im Vereinsregister eingetragenen Verein gründen. Mit dieser Idee hab ich dann Sonja überfallen und wir starteten mit der Arbeit. Mit Hilfe von 5 anderen Mädels haben wir es geschafft.

Wir hoffen, auf diese Art und Weise mehr für die armen Katzen und Hunde – oder sagen wir doch einfach -Tiere- tun zu können. Unser Ziel: Nicht nur in Spanien Gutes zu tun, sondern dies auf andere Länder auszuweiten. Dafür geben Sonja und ich den Großteil unserer Freizeit, aber das tun wir gerne, da wir Tiere lieben.

 

Meine Babys!!!