Wir sind ein im Vereinsregister eingetragener Tierschutzverein, als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt und arbeiten für die Rettung und dem Wohlergehen von Katzen in Spanien. Unsere Arbeit ist die Vermittlung von Katzen, die auf den Straßen aufgelesen wurden und kein zu Hause besitzen und von unserer privaten Tierschützerin und Mitglied (Maria Quintero) in Spanien versorgt werden.
Ebenfalls unterstützen wir finanziell die Kastrationen von wilden Katzenkolonien in Spanien, die von Maria Quintero durchgeführt werden.
Futterspenden und Sachspenden werden 2-3 x jährlich nach Spanien geschickt.

Diesen Bereich bearbeitet Sonja Schäfer, s.schaefer@animalhelpeurope.de als Tierschutzbeauftragte und 2. Vorsitzende des Vereins.

Ein weiteres Anliegen unseres Vereines ist das Vermitteln von Rassekatzen die in Not geraten sind. Auch diese Tiere benötigen Hilfe und ein schönes Zuhause. Es werden ausschließlich Rassetiere vermittelt die Verhaltensprobleme zeigen und schwer vermittelbar sind!

Dieser Bereich wird von Judith Potdevin, j.potdevin@animalhelpeurope.de, 1. Vorsitzende des Vereines betreut.

Eine kleine Anmerkung, wir sind Animal Help Europe e.V. und nicht Animal Help Espania e.V.!

Beide Vereine werden auch kurz AHE e.V. genannt. Da es schon öfters zu Verwechselungen gekommen ist, bitten wir dieses zu beachten.